Neues Prüffahrzeug für die Polizei

Die Polizei im Vest hat jetzt mehr Möglichkeiten, kaputte LKW oder Busse aus dem Verkehr zu ziehen. Es wurde ein neues Fahrzeug gekauft, das bei Kontrollen zum Einsatz kommt.

© Polizei Recklinghausen

Es ist 7,20 Meter lang und 3,15 Meter hoch - und ist mit modernster Technik ausgestattet. Der Wagen hat zum Beispiel eine Teleskopleiter, damit man große Fahrzeuge auch von oben begutachten kann. Es gibt Internet, Drucker, Kopierer und Scanner sowie eine helle LED-Beleuchtung rund um das Fahrzeug. Es kam zuletzt unter anderem schon bei einer Kontrollaktion an der B58 in Haltern zum Einsatz.

skyline
ivw-logo