Neues Sirenennetz frühestens 2021 fertig

Recklinghausen ist die einzige Stadt im Vest, die fast keine Sirenen hat - und bis sich das ändert, wird es auch noch dauern. Erst nächstes Jahr soll das neue Sirenennetz fertig ausgebaut sein - das geht aus einer Vorlage für den Verkehrsausschuss hervor.

© Alexandra Roth / Funke Foto Services

35 Sirenen sind nötig, um alle Recklinghäuser zum Beispiel bei Anschlägen oder Naturkatastrophen warnen zu können, derzeit gibt es nur sechs. Die meisten Sirenen sollen an Schulen oder Kindergärten aufgebaut werden, sie kosten insgesamt 375.000 Euro.

skyline
ivw-logo