Nübel geht zu den Bayern - Gregoritsch kommt aus Augsburg

Torwart Alexander Nübel wird Schalke 04 am Saisonende verlassen. Das hat der Verein am Sonntag mitgeteilt.

© RHR-FOTO / Funke Foto Services

Laut Medienberichten wechselt Nübel ablösefrei zum FC Bayern, wo er mittelfristig Nachfolger von Manuel Neuer werden soll. Manager Jochen Schneider sagte: Wir respektieren diese Entscheidung, verstehen müssen wir sie aber nicht. Dafür hat Schalke für die Rückrunde wohl einen neuen Stürmer gefunden: Mehrere Zeitungen schreiben, dass Michael Gregoritsch vom FC Augsburg für ein halbes Jahr ausgeliehen wird.

skyline
ivw-logo