Parkouranlage nach Randale gesperrt

Auf dem Schlägel und Eisen Gelände in Herten ist schon wieder randaliert worden. Die Täter haben den Boden der Parkouranlage aufgeschnitten.

© Andre Bonn - fotolia

Sportler könnten sich dort verletzt, deshalb ist die Anlage bis auf Weiteres gesperrt. Weil es für eine Reparatur warm und trocken sein muss, wird sie wohl erst nächstes Jahr wieder öffnen. Auf dem Gelände gibt es immer wieder Vandalismus, laut Stadt sind dadurch schon mehrere zehntausend Euro Schaden entstanden.

skyline
ivw-logo