Parkplatz-Streit eskaliert

Nach einem Streit auf einem Parkplatz in der Recklinghäuser Innenstadt am Wochenende hat ein Unbekannter mit einer Eisenstange zugeschlagen. Samstagmittag waren zwei Männer auf dem Konrad-Adenauer-Platz aneinander geraten. 

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Nachdem ein Recklinghäuser ausgeparkt hatte und ihm auf dessen Fahrspur der Wagen des Unbekannten entgegenkam. Der aggressive Unbekannte holte die Eisenstange aus dem Auto, wollte den Recklinghäuser damit schlagen. Verletzt wurde niemand.


Beschreibung des Unbekannten: 1,70 m groß, ca. 65 Jahre alt, leichter Bauchansatz, dunkelbraune, nach hinten gegelte Haare, blaues Polo Shirt, dunkle Stoffhose. Er war mit einem VW Tiguan unterwegs.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Verbindung zu setzen, Tel. 0800 2361 111.

skyline
ivw-logo