Polizei schießt auf 27-Jährigen

Ein Polizist hat heute Morgen in Marl auf einen 27-Jährigen geschossen. Der Mann sollte festgenommen werden, weil ein Haftbefehl vorlag.

© Gerhard Seybert - Fotolia

Als die Beamten an der Tür seiner Wohnung auf dem Lipper Weg klingelten, ging der Mann mit einem Messer auf sie los. Daraufhin schoss ein Polizist ihm ins Bein. Der Angreifer wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizisten blieben unverletzt.

skyline
ivw-logo