Pro-Demokratie-Demo verläuft friedlich

Zu dem Wahldebakel in Thüringen gab es am Abend auch in Castrop-Rauxel eine spontane Pro-Demokratie-Demo. Laut Veranstalter schlossen sich 30 bis 40 Personen dem Aufruf an - darunter auch Politiker von SPD, Linke und FDP.

© Christian Creon / FUNKE Foto Services

Sie demonstrierten ab 18 Uhr mit Kerzen am Reiterbrunnen. Laut Polizei blieb alles friedlich.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo