Prozessauftakt nach Messerstecherei in Teestube

Wegen einer Messerstecherei müssen sich ab heute zwei Recklinghäuser im Alter von 27 und 31 Jahren vor Gericht verantworten. Sie sollen im Februar 2017 in eine Teestube gestürmt sein und dort zwei Brüder mit Messern attackiert haben.

© rcfotostock - stock.adobe.com

Einer der beiden wurde dabei am Bauch verletzt, der andere an Arm und Bein. Er musste notoperiert werden. Zum Motiv der Tat ist nichts bekannt. Die Anklage lautet gefährliche Körperverletzung.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo