Real-Mitarbeiter zittern um ihre Jobs

Die Mitarbeiter bei Real in Herten und Castrop zittern weiter um ihre Jobs. Real soll verkauft werden, Mitte nächsten Monats soll es die entscheidenden Gespräche geben.

© Radio Vest

Es wird befürchtet, dass knapp 10.000 Jobs gestrichen werden, das wäre jeder Dritte. Dementsprechend schlecht ist die Stimmung, sagt Betriebsrätin Desiree Simon im Radio Vest Interview.

© Radio Vest

In Herten und Castrop arbeiten insgesamt etwa 250 Menschen.

skyline
ivw-logo