Rekordeinnahmen durch Temposünder

Die Stadt Dorsten hat letztes Jahr so viele Temposünder erwischt wie nie zuvor. Insgesamt wurden über 25.700 Raser geblitzt.

© Sven Grundmann - Fotolia

Das lässt auch die Kasse der Stadt klingeln. Über eine halbe Million Euro haben die Tempokontrollen gebracht, auch das ist ein Rekord. Grund für die steigenden Zahlen ist ein neuer Radarwagen, der in beide Richtungen blitzen kann.

skyline
ivw-logo