REleuchtet dreht sich um Märchen und Sagen

Recklinghausen leuchtet wird in diesem Jahr mit einer besonderen Rathausshow eröffnet. Die Veranstaltung läuft in diesem Jahr unter dem Titel „Märchen und Sagen“.

© Stadt Recklinghausen

Deshalb wird eine Sage aus Recklinghausen ist der Stoff für die Lichtshow auf dem Rathausplatz. Veranstalter Lars Tottmann von der Arena Recklinghausen GmbH über die Geschichte zum Bau der St. Peter Kirche.


© Radio Vest

Neben St. Peter werden wieder über 80 Gebäude der Recklinghäuser Altstadt angestrahlt, darunter auch die Radio Vest-Steintorstudios. Weitere Informationen wollen die Veranstalter in den nächsten Wochen bekannt geben. Wie in den letzten Jahren erwartet die Stadt ab dem 18. Oktober wieder rund 200.000 Besucher.

skyline
ivw-logo