Rettungswagen prallt gegen Brückenbegrenzung

In Castrop-Rauxel hat es heute Mittag einen schweren Unfall mit einem Rettungswagen gegeben. Laut Polizei ist das Fahrzeug auf der Lambertstraße gegen eine Begrenzung der Kanalbrücke geprallt.

© Otmar Smit - Fotolia

Die Fahrerin, ein Rettungssanitäter, ein Notarzt und ein Patient im Wagen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Er flog aber ohne Patient wieder weg. Warum der Unfall passiert ist, muss die Polizei noch ermitteln.

skyline
ivw-logo