Rocker müssen ins Gefängnis

Vier Mitglieder des Rockerclubs "Bandidos" müssen für mehrere Jahre ins Gefängnis. Sie hatten in Herne drei andere Rocker auf der Straße verprügelt und schwer verletzt.

© JacobST - Fotolia

Einer war damals mit dem Kopf auf dem Boden aufgeschlagen, er wird für immer ein Pflegefall bleiben. Die höchste Strafe kassierte ein 27-Jähriger aus Herne: Er bekam sechs Jahre und acht Monate Haft. Die Rocker waren damals an einer Ampel zufällig aufeinander getroffen.

skyline
ivw-logo