Rollerfahrer bei Unfall schwerstverletzt

In Castrop-Rauxel hat es am Mittag einen schweren Unfall gegeben. Ein Kleintransporter ist mit einem Roller zusammengeprallt.

© SZ-Designs - Fotolia

Ein junger Mann wurde dabei laut Polizei sehr schwer verletzt, Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden. Der Kleintransporter war um kurz nach 12 auf der Vinckestraße in Ickern unterwegs und wollte nach links in die Horststraße abbiegen. Der Fahrer hat den Roller wohl übersehen und prallte frontal mit ihm zusammen. Auf dem Roller saßen zwei junge Männer. Ein 29-Jähriger wurde per Hubschrauber in die Klinik geflogen, ein 24-Jähriger wurde mit dem Rettungswagen weggebracht. Auch der Fahrer des Transporters kam ins Krankenhaus, er erlitt wohl einen Schock. Die Vinckestraße war nach dem Unfall für längere Zeit voll gesperrt.

skyline
ivw-logo