S04 spart Millionen durch neuen Job von Ex-Trainer Tedecso

Schalkes Ex-Trainer Domenico Tedesco hat einen neuen Job und der lässt bei den Königsblauen die Kasse klingeln. Wie der Verein bestätigte, hat der 34-Jährige bei dem russischen Erstligisten Spartak Moskau bis 2022 unterschrieben. Dadurch konnte sein noch laufender Vertrag bei Schalke aufgelöst werden - und der Verein spart rund fünf Millionen.

© Joachim Kleine-Büning/FUNKE Foto Services GmbH

Tedesco war vergangenen März nach etlichen Niederlagen in der Bundesliga von seinem Trainerposten bei S04 freigestellt worden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo