S04 steht im DFB-Pokal-Viertelfinale, Dortmund ist raus

Der FC Schalke steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Mannschaft von Trainer David Wagner setzte sich am Abend zuhause gegen Hertha BSC mit 3:2 nach Verlängerung durch. Der BVB ist dagegen aus dem Pokal rausgeflogen.

© Radio Vest

Gegen Werder Bremen mussten sich die Dortmunder mit 3:2 geschlagen geben - zurecht, so Julian Brandt bei Sky:



© Sky

Und noch die weiteren Ergebnisse vom Abend: Eintracht Frankfurt gewann gegen RB Leipzig mit 3:1, Fortuna Düsseldorf schmiss Kaiserslautern mit 5:2 raus.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo