Schwerer Arbeitsunfall auf Schulgelände

Schwerer Arbeitsunfall in Herten: Auf dem Gelände der alten Realschule am Paschenberg ist heute Morgen ein 55-Jähriger Mann schwer verletzt worden.

© Felix Abraham - fotolia

Eine große Kabeltrommel war auf ihn gefallen. Der Arbeiter wurde mit einem gebrochenen Bein ins Krankenhaus gebracht. Die alte Schule hatte schon vor ein paar Tagen Schlagzeilen gemacht, weil dort zum vierten Mal eingebrochen wurde. Die Stadt will das Gelände deshalb per Video überwachen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo