Schwerer Unfall sorgt für Bahn-Probleme

Bahnreisende vor allem aus Castrop-Rauxel müssen sich heute auf Zugausfälle, Umleitungen und Schienenersatzverkehr einstellen. Bei Brückenarbeiten in Essen-Altenessen hat es letzte Nacht einen schweren Unfall gegeben.

© dmitrydesigner - Fotolia

Dort sind Bauteile auf Gleisanlagen und Oberleitungen gestürzt. Ein Bauarbeiter wurde verletzt. Deshalb ist die Strecke zwischen Essen-Altenessen und Oberhausen voraussichtlich bis morgen gesperrt. Betroffen ist zum Beispiel die RB 32 Richtung Duisburg und RE 3 Richtung Düsseldorf. Reisende sollen sich am besten online oder über die Bahnapp rechtzeitig über ihre Fahrt informieren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo