Serdar für Nationalmannschaft nachnominiert

Schalkes Suat Serdar ist überraschend für die anstehenden Länderspiele nominiert worden. Bundestrainer Löw belohnt den Schalke-Profi für seine starken Leistungen zuletzt.

© RHR-FOTO / FFS Funke Foto Services

Außerdem braucht er neue Leute im Kader, denn unter anderem können Toni Kroos und Jonas Hector gegen Argentinien und Estland nicht dabei sein. Serdar hat für Schalke in dieser Saison schon drei Tore geschossen.

skyline
ivw-logo