Sex für bessere Noten: Ex-Musiklehrer vor Gericht

Ein ehemaliger Musiklehrer aus Marl steht ab heute vor Gericht, weil er mit einer Schülerin ein Verhältnis gehabt haben soll.

© rcfotostock - stock.adobe.com

Als Gegenleistung für Sex soll er der minderjährigen Schülerin bessere Noten gegeben haben, sagt die Staatsanwaltschaft. Das Verhältnis soll vor etwa drei Jahren begonnen haben. Die Anklage lautet unter anderem sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen.

skyline
ivw-logo