Sextäter muss im Gefängnis bleiben

Ein Mann, der in Dorsten eine Frau sexuell bedrängt hat, muss im Gefängnis bleiben. Im Berufungsprozess wurde seine Strafe zwar um drei Monate verkürzt - unter dem Strich stehen aber immer noch ein Jahr und drei Monate Haft.

© Photo Feats - Fotolia

Der Asylbewerber aus dem Iran hatten eine 36-jährige Frau am Kanal am hellichten Tag eine Böschung hinunter gezogen und ihr an die Brust gefasst.

skyline
ivw-logo