Sperrung und Stau nach Unfall

Ein schwerer Unfall auf der Schillerstraße in Marl hat gestern Nachmittag im Berufsverkehr für Stau gesorgt. An der Kreuzung zur Goethestraße waren zwei Autos ineinander gekracht. Warum ist noch unklar, drei Personen wurden laut Polizei verletzt und mussten ins Krankenhaus. Sie schweben aber nicht in Lebensgefahr. Die Kreuzung musste wegen des Unfalls voll gesperrt werden.

© Ralf Gosch,Kiel - fotolia
skyline
ivw-logo