Spielhalle am Stern überfallen

Am Marler Stern ist vergangene Nacht eine Spielhalle ausgeraubt worden. Kurz nach 1 Uhr kam ein Mann herein und sagte, dass er auf die Toilette müsse.

© chalabala - stock.adobe.com

Plötzlich zog er ein Messer, klaute Geld und flüchtete mit einem Taxi bis zu einer Tankstelle an der Bergstraße.


Täterbeschreibung

Der Täter war etwa 30 bis 35 Jahre alt, 1,80 Meter groß, schlank, hatte einen Kinnbart, vermutlich eine Narbe oder andere Hautveränderung im Bereich der linken Wange und trug eine helle Jogginghose, einen Kapuzenpullover und eine Kappe. Er führte ein großes Messer mit breiter Klinge mit sich. Er sprach in gebrochenem Deutsch. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 08002361111

skyline
ivw-logo