Sprengung am Marler Chemiepark

+++Update: Sprengung erfolgreich verlaufen.+++


Am alten Kraftwerk im Chemiepark Marl steht heute Nachmittag eine Sprengung an. Nachbarn müssen mit entsprechendem Lärm rechnen. Gegen 15.00 Uhr sollen massive Stahlelemente gesprengt werden.

© Chemiepark Marl

Das Ganze gehört zum Rückbau des stillgelegten Kraftwerks II. Das liegt zwischen Wesel-Datteln-Kanal und Lippe im Norden des Marler Chemieparks. Laut Betreiber läuft der Abbruch der Gebäude und Anlagen planmäßig.

skyline
ivw-logo