TuS Haltern bestreitet Top-Spiele in Wattenscheid

Fußball-Regionalligist TuS Haltern bestreitet seine Top-Spiele in der Rückrunde in Wattenscheid. Weil die Stauseekampfbahn nicht geeignet ist, weicht die Mannschaft auf das Lohrheidestadion aus.

© Stefan Rittershaus / FUNKE Foto Services

Das betrifft die Spiele gegen Rot-Weiß Essen, Rot-Weiß Oberhausen und das erste Rückrundenmatch gegen Alemannia Aachen in zehn Tagen. Der TuS rechnet mit 1.200 Zuschauern.

skyline
ivw-logo