Über 4 Millionen Übernachtungen ausländischer Gäste

Über 2 Millionen ausländische Gäste haben in diesem Jahr schon im Ruhrgebiet übernachtet. Die Landesstatistiker haben Zahlen von Januar bis Juli ausgewertet.

© Brian Jackson - Fotolia

Insgesamt wurden über 4 Millionen Übernachtungen in Hotels und auf Campingplätzen gezählt. Die meisten Gäste kommen aus den Niederlanden, gefolgt von Besuchern aus Großbritannien Polen und Österreich. Aber auch mehrere tausend Gäste aus zum Beispiel Indien, China oder Russland haben bei uns im Ruhrgebiet übernachtet.

skyline
ivw-logo