Unfall auf A43 in Richtung Münster

Auf der A43 hat es im Kreuz Marl einen schweren Unfall gegeben. Die Autobahn ist in Richtung Münster teilweise gesperrt.

Blaulicht an einem Rettungswagen (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© Jrg Lantelme/Fotolia.com

Zwischen dem Kreuz Marl und Haltern sind offenbar ein LKW und ein Auto ineinander gekracht. Es könnte sein, dass jemand eingeklemmt ist, heißt es von der Autobahnpolizei. Die Einsatzkräfte sind unterwegs - oder teilweise schon vor Ort. Die Autobahn musste nicht komplett dicht gemacht werden - Ihr könnt an der Unfallstelle vorbeifahren.


skyline
ivw-logo