Unterschriften für mehr Sicherheit auf dem Schulweg

Schüler in der Recklinghäuser Altstadt fordern einen sicheren Schulweg - und haben dafür Unterschriften gesammelt, die sie jetzt an Bürgermeister Tesche übergeben haben. Der hat versprochen, sich darum zu kümmern.

© Feuerwache - Radio Vest

Man arbeite an einem Konzept, mit dem die Sicherheit auf den Routen zwischen den Altstadtgymnasien optimiert werden soll. Schon bald soll der Elper Wegs als Fahrradstraße ausgewiesen werden. Der Elper Weg ist eine der Hauptrouten für Schüler, die zwischen dem Marie-Curie-Gymnasium und dem Freiherr-vom-Stein-Gymnasium wegen der Koop-Kurse in der Oberstufe zwischen den Schulen pendeln.

skyline