Unterschriftensammlung für alte Eiche

In Castrop-Rauxel sind knapp 5.600 Unterschriften für den Erhalt eines Baumes gesammelt worden. Es geht um eine 250 Jahre alte Eiche im Stadtteil Habinghorst.

© radio NRW

Die soll für ein Neubaugebiet gefällt werden. Das soll mit einem Bürgerbegehren verhindert werden. Die Unterschriften sind jetzt im Rathaus an Bürgermeister Kravanja übergeben worden. Der Stadtrat muss jetzt Ende des Monats entscheiden, ob dieses Bürgerbegehren zulässig ist.

skyline
ivw-logo