Ursache für Silvester-Brand in Kleingartenanlage geklärt

Nach dem Brand in einer Erkenschwicker Kleingartenanalge in der Silvesternacht steht die Ursache fest. Laut Polizei hat eine Rakete oder ein Böller das Feuer ausgelöst, das haben die Ermittlungen der Experten ergeben.

Polizei - Symbolbild
© Alex Talash

Wer sie abgefeuert hat, ist aber weiter unklar. Bei dem Brand war das Vereinsheim komplett zerstört worden. Der Schaden geht in die Zehntausende.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo