Verkauf von Real ist beschlossene Sache

Jetzt ist es endgültig: die Supermarktkette Real ist nach monatelangem Hin und Her verkauft. Der Mutterkonzern Metro und der Finanzinvestor SCP haben sich geeinigt.

© Radio Vest

Die meisten Real-Filialen sollen verkauft und geschlossen werden. Ob auch die Märkte in Herten und Castrop-Rauxel dazugehören, ist weiter unklar. Die 250 Mitarbeiter hatten monatelang um ihre Jobs gekämpft.

skyline
ivw-logo