Versuchter Überfall auf Discounter

In Waltrop ist am Abend offenbar ein Überfall auf einen Discounter auf der Dortmunder Straße gescheitert. Gegen kurz nach 21 Uhr kamen vier maskierte Männer aus einem kleinen Waldstück und liefen auf die Filiale zu.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Laut der Polizei wurden zwei Zeugen von den Männern mit einer Pistole bedroht und aufgefordert, wegzugehen. Die Täter wollten dann durch den Haupteingang, die Schiebetür war aber verschlossen. Die Männer flüchteten daraufhin in Richtung Marienkirche.


Täterbeschreibung: Alle zwischen 20 und 25 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank. Einer trug schwarze Kleidung und eine schwarze Sturmhaube. Er hatte eine Schusswaffe dabei. Der Zweite trug eine graue Jacke, eine mittelblaue Sturmhaube und hatte einen Baseballschläger dabei. Zu den weiteren Tätern kann nur angegeben werden, dass sie schwarz gekleidet waren und schwarze Sturmhauben trugen. Hinweise bitte an: 0800/2361 111

skyline
ivw-logo