Vivawest-Marathon endgültig abgesagt

Der Vivawest-Marathon fällt in diesem Jahr endgültig aus.

© pixabay

Die Veranstalter haben wegen der Corona-Pandemie jetzt auch den vorgesehenen Nachholtermin im Herbst abgesagt. Die Gesundheit der Läufer, Helfer und Zuschauer stehe an erster Stelle, heißt es. Als Ersatz soll es im Herbst aber einen virtuellen Marathon geben. Die Macher hoffen, dass im Mai nächsten Jahres der Lauf wieder stattfinden kann. Im letzten Jahr waren laut Veranstalter über 9000 Läufer und mehr als 100.000 Zuschauer an der Strecke durch Gelsenkirchen, Gladbeck, Bottrop und Essen dabei.

skyline
ivw-logo