VRR will Fahrpreis nach Luftlinie berechnen

Wenn wir mit dem Bus oder der Bahn fahren, soll der Ticketpreis bald nur noch nach Luftlinie berechnet werden. Das plant der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr.

© VRR

Nächstes Jahr soll der neue "E-Tarif" getestet werden. Ein Beispiel: Von Haltern bis Dortmund sind es 32 Kilometer Luftlinie. Egal, wo der Bus oder die Bahn herfährt und wie viele Kilometer wir tatsächlich unterwegs sind - berechnet werden nur die 32 Kilometer. Bezahlen können wir per App, in dem wir uns ein- und auschecken. Das soll das Bus- und Bahnfahren erleichtern, viele sind mit den jetzigen Tarifzonen überfordert.

skyline
ivw-logo