Weihnachtsmarkt startet

Unter dem Motto "Advent hoch vier"! beginnt heute Abend der größte Weihnachtsmarkt im Vest in Recklinghausen. An vier Plätzen gibt es Gastronomie und Programm - mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Der Weihnachtsmarkt ist am Freitag, 23.11.2018 in Bochum bunt illuminiert.
© Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Der Klassiker ist wie immer der Weihnachtsmarkt auf dem Altstadtmarkt. Hier finden sich die üblichen Buden mit Essen und Trinken sowie Kunsthandwerk. Vor dem Palais Vest wartet ein XXL-Adventskalender mit Kultur und täglichen Gewinnaktionen. Die Vest-Alm und die überdachte Eisbahn sorgen für Rummel auf dem Rathausplatz. Beschaulich wird es auf dem Kirchplatz St. Peter mit dem historischen Weihnachtsmarkt. Zur Eröffnung um 18 Uhr wird ein Trompeter auf dem Turm von St. Peter spielen und der Lichterhimmel über dem Altstadtmarkt erstrahlt zum ersten Mal. Ab 19 Uhr 30 gibt es vor dem Rathaus 100 Liter Frei-Glühwein und eine Stunde Schlittschuhlaufen gratis.

skyline
ivw-logo