Weitere Festnahme nach tödlicher Messerattacke

Vier Tage nach der tödlichen Messerattacke in Moers ist ein fünfter Verdächtiger festgenommen worden. Der 20-Jährige soll bei der Massenschlägerei am Wochenende mitgemacht haben. 20 Beteiligte sollen mit Messern und Baseballschlägern aufeinander losgegangen sein - ein 23-Jähriger aus Castrop-Rauxel wurde dabei tödlich verletzt.

© Hero - Fotolia

Ob einer der Verhafteten ihn erstochen hat, ist aber noch unklar. Die Ermittlungen laufen. Bei den fünf Festgenommenen handelt es sich um vier Deutsche und einen Algerier.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo