Weniger Anträge auf Kleinen Waffenschein

Bei uns im Vest wollen wieder deutlich weniger Menschen eine Waffe haben. Die Zahl der Anträge für den kleinen Waffenschein ist deutlich zurückgegangen.

© Polizei Recklinghausen

Vor drei Jahren gab es noch fast 2.500 Anträge – in diesem Jahr waren es bislang nur rund 340. Mit dem "Kleinen Waffenschein" darf man zum Beispiel eine Schreckschusspistole besitzen, schießen ist aber nur im Notfall erlaubt. Derzeit haben im Vest knapp 8.000 Menschen diesen Schein.

skyline
ivw-logo