Weniger Krankmeldungen

Arbeitnehmer im Vest haben sich im ersten Halbjahr 2019 weniger krank gemeldet. Das geht aus einer Auswertung der Krankenkasse AOK hervor.

© Fotowerk - Fotolia

Demnach fehlte jeder Versicherte im Schnitt an 11,1 Tagen. Im ersten Halbjahr 2018 waren es 13,7 Tage gewesen. Laut AOK ist einer der Gründe die relativ schwache Erkältungswelle Anfang des Jahres. Die meisten Fehltage kommen aber nach wie vor wegen Muskel- und Skeletterkrankungen zustande, zum Beispiel wegen chronischen Rückenschmerzen.

skyline
ivw-logo