Wieder Traktor-Demo geplant

Mit einer Staffelfahrt tausender Traktoren wollen Landwirte aus NRW am Montag wieder gegen die Agrarpläne der Bundesregierung demonstrieren. Auch im Kreis Recklinghausen könnte es deshalb zu Verkehrsproblemen kommen.

© Jörg Schimmel / Funke Foto Services

Einzelne Straßen müssen laut Polizei zeitweise gesperrt werden, um die Konvois durchzulassen. Betroffen ist laut Polizei die B58 im Bereich Wulfen und Haltern am See, allerdings kommen die Traktoren hier schon früh am Morgen gegen zwei Uhr durch. Eine weitere Etappe führt durch Kirchhellen und Gladbeck. Am Dienstag ist dann eine große Kundgebung in Berlin, zu der auch Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner erwartet wird.

skyline
ivw-logo