Zugfahrpläne werden um die Hälfte ausgedünnt

Wegen des Corona-Virus werden in den nächsten Wochen deutlich weniger Züge unterwegs sein. Die Fahrpläne werden um etwa die Hälfte ausgedünnt.

© Petair - Fotolia

Der Sonderfahrplan gilt vorerst bis zum 19. April. Alle Linien im Vest sind davon betroffen. Hier ist die Übersicht:


Regionalexpress 2: Fällt ab Samstag komplett aus

Regionalexpress 14: Fährt ab Mittwoch nur noch 1x die Stunde

Regionalexpress 42: Fährt ab Samstag nur noch 1x die Stunde


Regionalbahn 43: Fällt ab Samstag komplett aus

Regionalbahn 45: Fährt ab Mittwoch nur noch alle 2 Stunden


S-Bahn 2: Fällt ab Montag zwischen Recklinghausen und Dortmund komplett aus

S-Bahn 9: Fährt ab Montag nur noch 1x die Stunde

skyline
ivw-logo