Polizei bereitet sich auf langen Protest-Einsatz am Kraftwerk vor

Die Kraftwerksgegner in Datteln geben nicht auf. Nach der Fahrraddemo letztes Wochenende steht heute bereits die nächste Aktion an. Geplant ist eine Dauer-Demonstration. Sie soll heute Abend starten und bis morgen Mittag gehen.

© Polizei Recklinghausen

Für die Polizei wird es diesmal ein langer Einsatz am Kraftwerk. Sie wird die Demo die ganze Zeit begleiten. Los geht es heute Abend um 18.30 Uhr am Dattelner Neumarkt. Von dort laufen die Umweltschützer Richtung Kraftwerk. Zwischendurch sind mehrere Kundgebungen geplant. Am Kraftwerk angekommen wird gegen 22 Uhr eine Mahnwache starten, die dann bis morgen 12 Uhr dauern soll. Die Polizei rechnet mit 300 Teilnehmer - und mit Verkehrsbehinderungen. Zum Beispiel muss die Straße "Im Löringhof" während der langen Mahnwache gesperrt werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo